Publikationen

Bad Salzuflen

2022

Kähnert, H., & Leibbrand, B. (2022). Entwicklung und Bewertung der Webseite Onko-Vital für die onkologische Reha-Nachsorge. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium 2022, 07.-09.03.2022, Münster.

Lamminger, S., Stock-Gissendanner, S., Kähnert, H., & Schaller, A. (2022). Der Einsatz digitaler Angebote in der medizinischen Rehabilitation: Ansatzpunkte für die Entwicklung hybrider Rehabilitationskonzepte. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium 2022, 07.-09.03.2022, Münster.

Kähnert, H & Leibbrand, B. (2022). Development and evaluation of the website Onko-Vital for the oncological rehab-aftercare. 35. Deutscher Krebskongress, 13.-16.11.2022, Berlin.

2021

Kähnert, H., Fischer, H., Kalusche-Bontemps, E.-M., & Leibbrand, B. (2021). Unterstützungsbedürfnisse onkologischer Patienten während und nach Abschluss einer Rehabilitation. DRV-Schriften Bd. 123 Hrsg. DRV Bund: 285-286.

2020

Kähnert, H., Fischer, H., Kalusche-Bontemps, E.-M., & Leibbrand, B. (2020). Assessment of discharge management in oncological rehabilitation from the perspective of patients. Oncol Res Treat 2020; 43 (suppl 1): 167.

Kähnert, H., Fischer, H., Kalusche-Bontemps, E.-M., & Leibbrand, B. (2020). Wie gestaltet sich aus Sicht niedergelassener Ärzte die Zusammenarbeit mit der onkologischen Rehabilitation? DRV-Schriften Bd. 120, Hrsg. DRV Bund: 287-289.

Leibbrand, B (2020). Cancer survivors - health and work; Long workshop. 14. ISPRM World Congress, Orlando 04-09.03. 2020.

2019

Kähnert, H., Fischer, H., Kalusche-Bontemps, E.-M., & Leibbrand, B. (2019). How do practicing physicians evaluate the cooperation with oncological rehabilitation? Oncol Res Treat; 42 (suppl. 4). 271.

Kähnert, H., Niemann, J., & Leibbrand, B. (2019). Fatigue-Bewältigung nach Abschluss einer onkologischen Rehabilitation. Welche Unterstützung ist aus Patientensicht erforderlich? DRV-Schriften Bd. 117: 156-158.

Kähnert, H., Fischer, H., Kalusche-Bontemps, E.-M., & Leibbrand, B. (2019). Entlassungsmanagement in der onkologischen Rehabilitation. Posterbeitrag: Refonet-Update 2019, 12.-13.09.2019, Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Leibbrand, B., Exner, A.-K., & Kähnert, H. (2019). Team work and volitional strategies are necessary for sustainability in cancer rehab: results of different randomized rehab studies. JISPRM: 124 (P1-195).

Leibbrand, B., Exner, A.-K., & Kähnert, H. (2019). Return to work for Cancer Survivors. The module “Job perspective” for cancer rehabilitation. JSPRM: 35 (LW4-5).

Leibbrand, B., Exner, A.-K., & Kähnert, H. (2019). Multiprofessional teamwork in oncological rehabilitation and the use of volitional strategies improve the outcome of rehabilitation and promote aftercare of cancer patients. Oncol Res Treat; 42 (suppl. 4). 153.

Exner A-K, Kähnert H, Sauzet O, Leibbrand B, Berg-Beckhoff G (2019). Long Term Effects of Behavioural Interventions To Increase Excercise among Breast Cancer Patients After Medical Rehabilitation: Secondary Analysis of a Randomized Controlled Trial. Phys Med Rehab Kuror. 29: 215-223. doi: 10.1055/a-0766-0962

2018

Kähnert, H., Maschke, J., & Leibbrand, B. (2018). Entwicklung und Evaluation eines Fatigue-Management Moduls für die onkologische Rehabilitation. Ergebnisse der FaM-Pilotstudie. DRV-Schriften Bd. 113. Hrsg. DRV Bund: 389.

Leibbrand, B., Kähnert, H., & Maschke, J. (2018). Cancer-related fatigue, a problem in and after oncological rehabilitation. J Int Soc Rehabil Med 2018; 1, Suppl S1: 72.

Leibbrand, B., Exner, A., & Kähnert, H. (2018). Oncological rehabilitation and the aim: return to work. Development and evaluation of an MBOR module for rehabilitation named “Job perspective”. J Int Soc Rehabil Med; 1, Suppl S1.

2017

Kähnert, H., Maschke, J., & Leibbrand, B. (2017). Fatigue-Bewältigung in der onkologischen Rehabilitation. Welche Unterstützung ist aus Patientensicht erforderlich? DRV-Schriften Bd. 111, Hrsg. DRV Bund: 382-383.

Kähnert, H., Maschke, J., & Leibbrand, B. (2017). Konzeption eines bedarfsorientierten Fatigue Schulungsmoduls für onkologische Rehabilitanden. Oncol Res Treat; 40 (suppl 1):15-16.

2016

Kähnert, H., Exner, A.K., Brand, S., & Leibbrand (2016). Entwicklung und Bewertung der beruflich-orientierten Intervention „Perspektive Job“ für die onkologische Rehabilitation. Rehabilitation 55, Thieme Verlag: 150-157.

Kähnert, H., Exner A.-K., & Leibbrand B. (2016). Berufliche Rückkehr nach Abschluss einer onkologischen Rehabilitation. Welche Unterstützung ist aus Patientensicht erforderlich. DRV-Schriften Bd. 109, Hrsg. DRV Bund: 54-55.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Muckel, E., & Leibbrand, B. (2016). Return to work following a work-related oncological rehabilitation: The pilot study “Perspective Job.” Oncol Res Treat; 39 (suppl. 1): 37.

Kähnert, H., Exner A.-K., Brand M., & Leibbrand B. (2016). Berufsorientierte Intervention für onkologische Rehabilitanden (BIOR) [Abschlussbericht]. IFR, Norderney.

2015

Exner, A. K. (2015). Gesund leben nach Krebsdiagnose – ein Widerspruch? Ernährungs- und Sportverhalten von Frauen mit Brustkrebs im Anschluss an eine medizinische Rehabilitation Dissertation. Universität Bielefeld.

Kähnert, H., Exner, A.-K., & Leibbrand (2015). Beruflich orientierte Therapien für die onkologische Rehabilitation: Entwicklung und Auswirkungen von „Perspektive Job“. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Psychoonkologie (PSO), 5.-7.10.2015, Berlin.

Kähnert H., Exner A.-K., & Leibbrand B. (2015). Konzeption und Evaluation der beruflich orientierten Intervention Perspektive Job für onkologischen Rehabilitanden. DRV-Schriften Bd. 107 Hrsg. DRV Bund: 54-55.

Leibbrand, B., Kähnert, H., Exner, A.-K., Biester, I., Gharaei, D., Niehues, C., & Trapp, M. (2015). Long term effects of interventions focusing on volitional strategies in and after rehabilitation of breast cancer patients: Results of the INOP-study. Support Care Cancer (2015) 23 (Suppl 1): 300.

Leibbrand, B., Exner, A.-K., & Kähnert, H. (2015). "Perspective Job" - Development of a MBOR module for oncologic rehabilitation by an interdisciplinary team. Oncology Research and Treatment 38 (Suppl. 5): 173.

2014

Exner, A.-K., Kähnert, H., Leibbrand, B. & Berg-Beckhoff, G. (2014). State of knowledge on cancer diets of breast cancer patients at the beginning of medical rehabilitation. Ernährungsumschau 61: M366-M369.

Exner, A.-K., Kähnert, H., & Leibbrand, B. (2014). Nachsorgeempfehlungen bei Brustkrebspatientinnen. 23. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium. Karlsruhe. 10.03.-12.03.2014. DRV-Schriften Bd. 103: 420-421.

Exner, A.-K., Kähnert, H., Leibbrand, B. & Berg-Beckhoff, G. (2014). Obst- und Gemüseverzehr von Brustkrebspatientinnen zu Beginn und sechs Monate nach Abschluss einer medizinischen Rehabilitation. Abstractband zum 51. Wissenschaftlicher Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. in Paderborn: 21.

Kähnert, H., Exner, A.-K., & Leibbrand, B. (2014). Langzeiteffekte der INOP-Intervention auf die Lebensqualität und Funktionsfähigkeit von Brustkrebspatientinnen nach Abschluss einer onkologischen Rehabilitation. In: DRV-Schriften Bd. 103, Hrsg. DRV Bund: S. 347-349.

Kähnert, H., Exner, A.-K., & Leibbrand, B. (2014). Long term effects of the INOP intervention on physical activity and health of female breast cancer patients following cancer rehabilitation. Do all patients benefit equally? In: Oncology Research and Treatment 37 (suppl 5): 110.

Kähnert, H., Exner, A.-K, & Leibbrand, B. (2014). Long term effects of the INOP-intervention on physical activity and health following oncological rehabilitation. In: Oncology Research and Treatment 37 (suppl 1): 111.

Leibbrand, B. (2014). Fall 4: MammaCa – gynäkologische Tumore. In Session: Paneldiskussion: Sozialmed. Beurteilung - wie würden Sie entscheiden?  31. Deutscher Krebskongress. Berlin. 19.02.-22.02.2014.

Leibbrand B., Kähnert H., & Exner A.-K. (2014). How we can influence self-efficacy, volitional strategies and physical activity of breast cancer patients for long term? In: Oncology Research and Treatment 37 (suppl 5): 277.

Leibbrand, B. (2014): Sport und Bewegung bei Krebs: Welcher Sport? Welcher Patient? GMS Onkologische Rehabilitation und Sozialmedizin. Band 3 (Open Access)

Scharhag-Rosenberger, F. ,Becker, T., Streckmann, F., Schmidt, K., Berling, A., Bernardi, A., Engeroff, T., Exner, A.-K., Gutekunst, K., Hofmeister, D., Jensen, W., Kähnert, H., Kneis, S. , Limbach, M., Mau-Möller, A., Röcker, K., Schmidt, M.E., Schmidt, T., Stöckel, T., Wehrle, A., Wiskemann, J., Zimmer, P., Zopf, E., & Steindorf, K. (2014). Wissenschaftliche Studien zu körperlichem Training bei onkologischen Patienten: Empfehlungen zu den Erhebungsmethoden. Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin. 65 (11): 304-313.

2013

Exner, A.-K., Kähnert, H., Bothe, P., Brand, S., & Leibbrand, B. (2013). Ergebnisse zur Lebensstiländerung adipöser onkologischer und orthopädischer Patienten im Anschluss an eine Rehabilitation. DRV-Schriften Bd. 101, Hrsg. DRV Bund: 241-242.

Exner, A.-K., & Kähnert, H. (2013). Lebensstiländerung durch Patientenschulung u. Nachsorge? Die Sichtweise der Rehabilitanden. Rehabilitationswissenschaftliches Seminar an der Universität Würzburg am 17.04.2013.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Biester, I., Trapp, M., Gharaei, D., & Niehues, C. (2013). Bewegungsförderung von Brustkrebspatientinnen: Ergebnisse der INOP-Studie sechs und zwölf Monate nach Abschluss einer stationären Rehabilitation. DRV-Schriften Bd. 101, Hrsg. DRV Bund: 360-361.

Kähnert, H. (2013). Ergebnisse der INOP-Studie zur Förderung der körperlichen Aktivität von Brustkrebspatientinnen. Workshop: Körperliche Aktivität für onkologische Patienten in Deutschland: derzeitige Arbeitsschwerpunkte und gemeinsame Ziele, Veranstalter: AG Körperliche Aktivität (AG PRIO) in der Deutschen Krebsgesellschaft. Frankfurt a. M. 5.-06.09.2013.

Kähnert, H., Exner, A. E., & Leibbrand, B. (2013). Individuelle Nachsorge onkologischer Patienten (INOP). [Abschlussbericht] IFR, Norderney.

Leibbrand, B. (2013). Sport und Bewegung bei Krebs. Welcher Sport ist für welchen Patienten geeignet? Wilsede-Schule. Cancer Survivorship – oder wie sieht das Leben nach der Krebserkrankung und deren Behandlung aus. Wilsede. 26. - 28.09.2013.

Leibbrand, B. (2013). Aktivität der Schlüssel zur Gewichtskontrolle am Beispiel von Patientinnen mit Mammakarzinom. 33. Wissenschaftlicher Kongress des Deutschen Ärztinnenbundes e.V. „Medizin im Wandel der Zeit und die Herausforderungen“. Berlin. 03.-05.10.2013.

Leibbrand B., Kähnert H., & Exner A.-K. (2013). Einflüsse definierter Interventionen auf das Bewegungsverhalten und die Funktionsfähigkeit im Alltag und Beruf von Brustkrebspatientinnen im Langzeit- Onkologie 36 (suppl. 7): 162.

2012

Exner, A.-K., Kähnert, H., Leibbrand, B., Biester, I., Trapp, M., Gharaei, D., & Niehues, C. (2012). Fruit, vegetable and red meat consumption before and after rehabilitation among breast cancer patients. J. Cancer Res. Clin. Oncol: 138: 147.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Biester, I., Trapp, M., Gharaei, D., & Niehues, C. (2012). Effects of the INOP-intervention on physical activity and functional capabilities of breast cancer patients. European Review of Aging and Physical Activity 10: 70.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Biester, I., Trapp, M., Gharaei, D., & Niehues, C. (2012). Effects of a longitudinal intervention study on physical exercise and functional capability in workaday and occupation following oncologic rehabilitation. J. Cancer Res. Clin. Oncol.: 138: 18.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Biester, I., Trapp, M., Gharaei, D., & Niehues, C. (2012). Einfluss der INOP Intervention zur Handlungs- und Bewältigungsplanung auf das Bewegungsverhalten von Brustkrebspatientinnen. Profitieren alle Patientinnen gleichermaßen. DRV - Schriften Bd. 98, Hrsg. DRV Bund: 419-420.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Biester, I., Gärtner, U., Kalusche, E.-M., Koller, B., & Niehues, C. (2011). Einfluss einer stationären Rehabilitation auf das Sportverhalten und die sozial-kognitiven Ressourcen von Brustkrebspatientinnen. DRV-Schriften Bd. 93, Hrsg. DRV Bund: 419-421.

Bothe, P. (2012): Psychoonkologie in Brustzentren. Bedeutung der Breast Care Nurse für Brustkrebspatientinnen. Bachelorarbeit im Studiengang „Health Communication“ an der Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften.

2011

Kähnert, H.; Exner, A.-K.; Leibbrand, B.; Biester, I.; Gärtner, U.; Kalusche, E.-M.; Koller, B. & Niehues, C. (2011). Einfluss einer stationären Rehabilitation auf das Sportverhalten und die sozial-kognitiven Ressourcen von Brustkrebspatientinnen. DRV-Schriften Bd. 89: 419-421.

Leibbrand, B., Kähnert, H., & Exner, A.-K. (2011). Sport und Bewegung bei Brustkrebs: von der Rehabilitation in die Nachsorge. 2. ASORS-Jahreskongress, Berlin, 25.-26.3.2011.

Leibbrand, B. (2011). „Wir laufen dem Brustkrebs davon…“ – die Nordic Walking Studie und mehr. Symposium 2011, DRV, Bund: Berufliche Orientierung in der Prävention und Rehabilitation in Zeiten demografischen Wandels, 30.6.-1.7.2011, Bad Oeynhausen.

2010

Kähnert, H., Exner, A.-K., & Leibbrand, B. (2010). Körperliche Aktivität als integrale Therapie bei der Versorgung von Brustkrebspatientinnen. Journal Onkologie - Zeitschrift für zertifizierte onkologische Fortbildung 3: 146-150.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Biester, I., Gärtner, U., Kalusche, E.-M., Koller, B., & Niehues, C. (2010). Effects of physical activity on pain and shoulder function of breast cancer patients. Can physical activity sustain the success of rehabilitation? PO017. Onkologie 33 (suppl 2): 193.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Biester, I., Gärtner, U., Kalusche, E.-M., Koller, B., & Niehues, C. (2010). Kann Nordic Walking ein sekundäres Armlymphödem bei Brustkrebspatienten auslösen? DRV-Schriften Bd. 88, Hrsg. DRV Bund: 452-454.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Biester, I., Gärtner, U., Kalusche, E.-M., Koller, B., & Niehues, C. (2010). Einfluss von körperlicher Aktivität auf Schmerzerleben, Schulterbeweglichkeit und Lebensqualität von Brustkrebspatienten nach Abschluss einer Rehabilitation. DRV-Schrift Bd. 88 Hrsg. DRV Bund: 448-449.

2009

Exner, A.-K., Kähnert, H., Leibbrand, B., Niehues, C., Kalusche, E.-M., Koller, B., Biester, I., & Gärtner, U. (2009). Auswirkungen von körperlicher Aktivität auf die psychische Befindlichkeit von Brustkrebspatientinnen. DRV-Schriften Bd. 83, Hrsg. DRV Bund: 393-394.

Kähnert, H., Exner, A.-K., Leibbrand, B., Niehues, C., Kalusche, E.-M., Koller, B., Biester, I., & Gärtner, U. (2009). Auswirkungen der Sportarten Nordic Walking und Walking auf Schulterbeweglichkeit und Schmerzintensität bei Brustkrebspatientinnen. DRV-Schriften Bd. 83: 385-387.

Kähnert, H, Exner, A.-K., & Leibbrand, B. (2009). Auswirkungen körperlicher Aktivität auf Lebensqualität und psychische Befindlichkeiten von Brustkrebspatientinnen. Kann Sport und Bewegung Rehabilitationserfolge langfristig stabilisieren? Posterbeitrag auf der 8. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Psychoonkologie in Freiburg vom 3.-5.12.2009.